Plus X Award

Mehr als zwei Dutzend Modelle mit elektrischem Antrieb will der größte Autobauer der Welt bis 2025 auf den Markt bringen, und als eines der Basismodelle mit dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten MEB soll ein Kompaktwagen im Stil des VW I.D. dienen. Der mit 4,15 Metern Länge vergleichsweise kurze, aber mit 1,80 Metern Breite stämmig Wagen bietet durch einen Radstand auf Passat-Level viel Platz und die für Studien typische, überbordende Ausstattung mit technischen Spielereien. Realistisch dürften die Reichweite von 400 bis 600 km sein, der schlüssellose Einstieg über eine drahtlose Verbindung zum Smartphone und kapazitive Touchflächen sowie eine Gesten- und Sprachsteuerung des Autos. Und auch die Vernetzung mit Verkehrsdiensten und der entsprechenden Navigation ist kein Hexenwerk mehr.

 

Kompaktwagen mit bis zu 600 km Reichweite

Keyless Entry über Smartphone

Basismodell des Modularen Elektrifizierungsbaukasten MEB

 

Zurück zur Produktübersicht