sentida 5
Plus X Award

Ein Pflegebett soll zunächst eines: Die Pflege erleichtern. Die Modelle Sentida 5 und 6 von Wissner-Bosserhoff sind zudem ergonomisch höchst durchdacht: Die Liegefläche lässt sich in drei Höhen verstellen: niedrig zum Schlafen, erhöht für den leichten Ausstieg und nochmals höher für optimale Pflege. Die Seitensicherungen lassen sich in wenigen Augenblicken arretieren bzw. versenken. Für große Patienten kann das Bett unkompliziert verlängert werden und ein spezieller Matratzenrahmen sorgt für beschwerdeloses Liegen. Sentida 5 ist die besonders wohnraumfreundliche Variante, die sich äußerlich kaum von einem normalen Bett unterscheidet. Sentida 6 ist dank überformatiger Rollen besonders beweglich und so bestens für den mobilen Einsatz geeignet.

Zurück zur Produktübersicht