Plus X Award RENSCH-HAUS Musterhaus
Plus X Award

Das RENSCH-HAUS Musterhaus, das wie das Konzept (?) den Namen „Innovation R“ trägt, zeigt bereits auf den ersten Blick eine moderne Anmutung. Markante kubische Elemente wie der Flachdach-Anbau oder die zweigeschossigen Erker verleihen der klassischen Satteldacharchitektur einen zeitgemäßen Charakter. Die klaren Formen werden auch in der angedeuteten Umbauung der Terrasse und der Überdachung des Hauseingangs fortgeführt. Farbige Flächen an der Außenfassade setzen dazu optisch wirkungsvolle Akzente und betonen die großzügigen Verglasungen. Der hohe Kniestock von 2,25 m ermöglicht zwei Vollgeschosse mit insgesamt 168 m2 Wohnfläche. Im Inneren zeigt sich das offen gestaltete Erdgeschoss lichtdurchflutet und weitläufig. Der über 35 m2 große Wohn-Essbereich bietet zwei Zugänge zur Terrasse und grenzt nahtlos an die geräumige Küche, die mit einer Kochinsel ausgestattet ist. Der eingeschossige Anbau ist durch die Diele erschlossen und liegt separat. Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss des Hauses werden durch ein großes Gästezimmer und ein Bad mit Dusche und WC ergänzt. Über eine Podesttreppe gelangt man in das Dachgeschoss. Dort befindet sich ein besonderes Highlight des familienfreundlichen Musterhauses: Zwei nahezu identische Kinderzimmer umrahmen einen offenen Ankleide- und Spielbereich, der in dem größeren der beiden Erker liegt und zusätzlich Zugang zum überdachten Balkon bietet. Auch in Bezug auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit ist das neue Musterhaus „Innovation R“ bestens aufgestellt. Die Heiztechnik mit Luft-Wasser-Wärmepumpe, einer Fußbodenheizung mit Kühlfunktion und einer kontrollierten Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung liefert unabhängig von fossilen Brennstoffen angenehme Temperaturen zu jeder Jahreszeit. Ebenso zukunftsweisend ist die installierte Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher.

Zurück zur Produktübersicht