Plus X Award Mercedes E-Klasse
Plus X Award
Eigentlich wirkt es fast schon widersinnig, dass die zehnte Auflage der Mercedes E-Klasse immer noch zur Oberen Mittelklasse gezählt wird. Gemäß Verarbeitung, Materialien, Ausstattung, Technologien und schiere Größe sind dem 4,93 Meter langen „Schiff“ schon länger Oberklasseneigenschaften zuzuschreiben – in Fettschrift – doppelt unterstrichen. Offenporige Hölzer, belederte Türen, in 64 Farben einstellbare LED-Beleuchtung des Innenraums, beheizbare Arumauflagen und eine Flut von Displays, Sicherheits- und Komfortautomatiken lassen den Eindruck entstehen, dass man kein Auto fährt, sondern in der First Class eines Linienjets von A nach B unterwegs ist. Adaptive Luftfederung, 9-Gang-Automatik und ein ganzes Rudel von Brems-Ausweichs-Lenk-Spurhalte-Park-Sicherheitsassistenten vermitteln ein Gefühl von Sicherheit wie in Abrahams Schoß. Und die ausgefeilte Aerodynamik mit einem cW-Wert von 0,23 ist im Zusammenspiel mit modernsten Motoren nicht nur für niedrige Verbräuche, sondern auch für extrem geringe Windgeräusche verantwortlich.

•   Serienmäßig gefertigter Technologieträger
•   Fahrkomfort der Extraklasse
•   Hochwertigste Verarbeitung

Zurück zur Produktübersicht