Plus X Award LUNOS ego
Plus X Award
Plus X Award

Für Funktionsräume wie Bad, Küche oder WC wurde der dezentrale Lüfter ego aus dem Hause LUNOS entwickelt. Der ego nutzt das Prinzip des regenerativen Wärmetausches. Ein Speicherelement mit einer wabenförmigen Kanalstruktur lädt sich ähnlich einem Akku mit der Wärmenergie der Luft auf und gibt diese an die zugeführte Außenluft wieder ab. Das Besondere am ego ist, dass in einem 160mm Rohr zwei Ventilatoren gleichzeitig für Be- und Entlüftung sorgen und dabei denselben keramischen Wärmespeicher nutzen. Damit ist der ego der kleinsten Lüfter am Markt, der sowohl für den Neubau und die Sanierung geeignet ist. Mit sehr geringen Leistungsaufnahmen von 1,0 – 4,9 W ist der ego äußerst energie-effizient und leistet so einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Der ego kann im Wärmerückgewinnungsmodus in vier verschiedene Lüftungsstufen geschaltet werden. Dies kann über eine Sensorsteuerung oder manuell ausgelöst werden. Ebenso kann der Lüfter in einen Abluftmodus geschaltet werden, in dem ein sehr hoher Volumenstrom von 45 m³/h abgefördert wird, um schnell frische Luft in einen Raum nachströmen zu lassen und Gerüche oder Feuchtigkeit schnell zu entfernen.

Zurück zur Produktübersicht