Internorm KF500
Plus X Award

Mit der I-tec Lüftung im „KF500“ Fenster hat Internorm ein System entwickelt, das den Innenraum bedarfsgerecht, komfortabel und energiesparend mit Frischluft versorgt. Die mit einem Wärmetauscher ausgestattete I-tec Lüftung ist vollständig in das Fenstersystem integriert, an der Außen- und Innenseite des Fensters sind lediglich schmale Lüftungsgitter zu sehen. Der Wärmetauscher sorgt für einen Wärmerückgewinnungsgrad von 86 % und reduziert die Energieverluste damit auf ein Minimum. Mit dem I-tec Lüftungssystem steigt auch die Sicherheit, da das Fenster beim Luftaustausch geschlossen und der Einbruchschutz somit erhalten bleibt. Einen energieautarken Sonnenschutz für alle Verbundfenstersysteme bietet Internorm mit der neuen I-tec Beschattung: Die motorbetriebene Jalousie benötigt keine externe Stromquelle – die Energie wird direkt am Fenster durch ein in die Jalousieblende integriertes Photovoltaik-Modul gewonnen und in einem Akku gespeichert. Das System funktioniert auch, wenn die Sonne einmal nicht scheint, denn die Aufladung der Akkus erfolgt bereits bei diffusem Tageslicht.

Zurück zur Produktübersicht