Curaflex Nova Senso
Plus X Award

Das STS-Prinzip (Soft Tight System) des „Curaflex Nova Senso“ sorgt durch eine ins Dichtgummi integrierte Dichtungsmasse für eine schonende Abdichtung. Beim Verspannen des Curaflex Nova® Senso wird die dauerhaft elastische Dichtungsmasse durch ein Trenngewebe gedrückt und füllt den Spalt zur Medienleitung aus. Diese Funktion wird auch bei gewellten Rohren einwandfrei erfüllt. Hier fließt die Dichtungsmasse bis in die unteren Täler der Wellung. Die Gestellringe bestehen aus speziellem Hochleistungskunststoff, der eine sehr hohe mechanische Festigkeit und chemische Beständigkeit aufweist. Das Dichtgummi besteht aus einer für den Anwendungsfall speziell konzipierten Mischung. Die Beschädigung des Rohres und der damit verbundene aufwendige und kostspielige Ausbau und Austausch des Rohres wird damit verhindert. Das ITL-System erzeugt immer das richtige Drehmoment und sorgt somit für eine sichere und zuverlässige Abdichtung.

Zurück zur Produktübersicht