Plus X Award Arzum-Cayci-Heptaze
Plus X Award
Sozusagen ein Samowar mit moderner Formensprache ist der Teekocher Arzum Cayci Heptaze. Er besteht aus einem Unterteil zum Erhitzen von Wasser und einer Glaskanne, in der die Teeblätter eine starke Teebasis produzieren. Jeder Nutzer kann dann nach Geschmack eine Mischung aus dem konzentrierten Tee und heißem Wasser herstellen. Der Edelstahlfilter in der Glaskanne kann problemlos angehoben werden, damit der Tee bei zu langem Ziehen nicht bitter schmeckt. Eine Warmhaltefunktion verhindert, dass der Wasserkocher immer wieder Energie bis zum Siedepunkt verbrauchen muss. Das Unterteil kann auch als eigenständiges Gerät genutzt werden: Dazu wird die Glaskanne, die sonst von der Abwärme des Wassers warm gehalten wird, durch einen Deckel ersetzt.

•   Absenkbarer Teefilter verhindert bitteren Teegeschmack
•   Parallele Nutzung als Wasserkocher möglich
•   Modernes Design in Glas und Edelstahl

Zurück zur Produktübersicht